Hansestadt Greifswald heißt Caravan-Camper herzlich willkommen

greifswaldCampen mit Blick auf Masten und alte Schiffe. Direkt am Museumshafen und nur ein paar Schritte zur historischen Innenstadt. Diese begehrte Lage bietet seit Anfang August der erste Caravan-Campingplatz der Hansestadt Greifswald.
Der neue Platz hat alles, was Wohnmobilisten für einen angenehmen Aufenthalt benötigen. Toiletten, Duschen, Strom- und Wasseranschlüsse sowie Entsorgungsmöglichkeiten. Darüber hinaus kann man vor Ort sogar Fahrräder ausleihen. Der etwa vier Kilometer lange Radweg ins alte Fischerdorf Wieck verläuft unmittelbar vor der Tür. Wer die rundum maritime Atmosphäre besonders intensiv erleben möchte, leiht sich das platzeigene Ruderboot und schippert auf dem nahen Flüsschen Ryck herum.

 Informationen erteilt die Greifswald-Information im Rathaus am Markt unter der Telefonnummer ++49 –(0)3834 – 52 13 80 und per e—mail unter