„Einmal Camping, immer Camping“ mit neuen Folgen ab dem 8. Mai

caravanKöln (ots) – Die schönste Zeit des Jahres verbringen sie im Caravan, Wohnmobil oder Zelt – in den neuen Folgen von „Einmal Camping, immer Camping“ zeigt VOX ab dem 8. Mai immer sonntags um 18:15 Uhr die spannenden und witzigen Urlaubs-Abenteuer von sechs ganz verschiedenen Camping-Paaren. Dabei können sich die Zuschauer auch auf alte Bekannte aus „Ab ins Beet!“ freuen: Denn während Ingo und Marion auf Teneriffa Ferien machen, besuchen Henrik und Lisa mit Tochter Emma im XXL-Wohnmobil u.a. Schloss Neuschwanstein. Ein Wiedersehen gibt es außerdem mit den Campern Crystal und Markus mit Tochter Caprice, auf die in der Toskana ein Luxus-Zelt wartet. Auch Nicki und ihre Mutter Carola sind letztes Jahr auf den Geschmack gekommen und wagen an der Costa Brava erneut das Abenteuer Campingurlaub. Die schottischen Highlands und Loch Ness sind das erklärte Ziel für die Camping-Neulinge Steffanie und Bernd. Und einen echten Männer-Urlaub quer durch die Vereinigten Staaten planen Marlon und sein Vater Greg. In sieben neuen Folgen „Einmal Camping, immer Camping“ sind sie alle richtig in Urlaubsstimmung!

Im letzten Jahr fuhren die „Ab ins Beet!“-Stars Ingo (54) und Marion (52) aus Unna im VW-Bus campen – für seine Frau war der alte, spärlich eingerichtete Wagen, den ihr Göttergatte in England gemietet hatte, eine Katastrophe. Dieses Mal geht es für die beiden nach Teneriffa und Marion hofft auf einen erholsameren Urlaub. Doch kaum sind sie auf der Insel angekommen, folgt die Überraschung: Camping-Fan Ingo hat schon wieder einen VW-Bus gemietet, mit dem Marion überhaupt nicht einverstanden ist. War es das schon mit der Ruhe und Entspannung in diesem Urlaub? Baggerfahrer Henrik (30) und Lisa (26) aus Wegberg haben dagegen aus den Erfahrungen im letzten Camping-Urlaub gelernt: Damals passte das Reisebett von Tochter Emma (1) nicht in den Wohnwagen – jetzt haben sie ein XXL-Wohnmobil für den Camping-Urlaub in Bayern gemietet. Hier stehen nicht nur ein Besuch von Schloss Neuschwanstein und Wellness-Behandlungen auf dem Plan – ein Tandem-Flug vom Tegelberg sorgt für Adrenalin-Garantie. Und dann soll natürlich auch noch eine tolle Geburtstagsfeier für ihre Tochter auf dem Campingplatz organisiert werden…

Nie wieder Urlaub im Zelt – das war Mama Crystal (36) aus Rheinböllen nach dem letzten Camping-Trip klar. Doch kaum ist die Familie im Ferienpark in der Toskana angekommen, kippt die Urlaubsstimmung. Denn Markus (44) hat zu Crystals Überraschung wieder ein Zelt reserviert. Wird sie vielleicht doch versöhnlich gestimmt, wenn sie erfährt, dass das Paar mit Tochter Caprice (12) in einem Luxus-Zelt mit Himmelbett und Regenwalddusche übernachtet? Carola (47) und ihre Tochter Nicki (30) aus Gelsenkirchen treibt das Fernweh in diesem Jahr mit dem Camper-Van an die Costa Brava. Ob Wasserpark oder Shoppingcenter – ihr ausgewählter Campingplatz hat alles, was das Herz begehrt. Und beim Flamenco-Schnupperkurs bringt ein rassiger Spanier Carola ganz schön ins Schwitzen. Aus dem Urlaub will das Mutter-Tochter-Gespann außerdem ein Reise-Souvenir für die Ewigkeit mitbringen. Lassen sich die beiden wirklich ein Tattoo als Erinnerung an die schöne Zeit stechen?

Der letzte Urlaub der Camping-Neulinge Steffani (49) und Bernd (59) aus Stollhamm liegt dagegen fast zwölf Jahre zurück. Jetzt wollen sie endlich wieder los und Schottland ist ein Geheimtipp unter echten Camping-Fans. Im alten VW-Bus mit Schlaf-Anhänger planen die beiden eine Tour durch die Highlands und zu Loch Ness. Für Steffanis eigenen Schottland-Kalender ist die atemberaubende Kulisse das perfekte Motiv. Doch mit dem ständigen Fotografieren geht sie ihrem Mann ziemlich auf die Nerven. Ob es für die beiden trotzdem ein erholsamer Camping-Trip werden kann? Einen echten Männer-Camping-Urlaub im Airstream-Anhänger durch die USA planen die neuen Camper Marlon (25) aus Duisburg und sein Vater Greg (51). Seit drei Jahren haben die beiden sich nicht mehr gesehen, denn Greg hatte seine Leidenschaft zu alten amerikanischen Autos aus dem Ruhrgebiet für immer nach Arizona verschlagen. Und weil Marlon richtig was erleben soll, hat Papa sich ein tolles Urlaubs-Programm mit Besuch einer Wild-West-Stadt oder einer gemütliche Angel-Tour überlegt. Doch ist der Camping-Urlaub vorzeitig beendet, als Greg einen überraschenden Anruf bekommt und umkehren soll? Wie wird Marlon reagieren?

VOX zeigt sieben neue Folgen der Doku-Soap „Einmal Camping, immer Camping“ ab dem 8. Mai immer sonntags um 18:15 Uhr.