Camping für Anspruchsvolle

camping-987707_640

Die kroatischen Campingplätze Lanterna und Krk starten ab April 2016 mit neuen Unterkünften und Attraktionen in die Sommersaison. Der Vier-Sterne-Campingplatz Lanterna überzeugt mit sieben neuen Glamping-Zelten. Direkte Strandlage, zwei Schlafzimmer, ein Bad mit Wellnessdusche, eine vollausgestattete Küche und eine überdachte Terrasse ermöglichen luxuriöses Zelten. Mit einer Größe von 35 Quadratmetern sind sie für Familien und Freunde bis zu sechs Personen geeignet. Zu den Neuheiten zählen außerdem 119 Ferienhäuschen „Mobile Homes“, ein ausgebauter Sandstrand und ein Wasserpark. Camping Krk ist der erste Fünf-Sterne-Campingplatz an der kroatischen Adria-Küste und nun auch der einzige mit kleinem Wellness-Bereich und Open-Air-Spa-Behandlungen. Urlauber freuen sich hier zudem über 63 neue Unterkünfte, neuem Wasserspielplatz für Kinder mit Rutschen und Attraktionen und eine umgestaltete Piazza. In beide Anlagen investierte das Touristikunternehmen Valamar Riviera über 20 Millionen Euro. Der Campingplatz Lanterna ist seit 2012, Krk seit 2015 Mitglied von Leading Campings of Europe. Eine Übernachtung im Glamping-Zelt in Lanterna ist ab 79,20 Euro pro Nacht und Zelt buchbar. Ein mobiles Ferienhäuschen Bella Vista Premium in Krk kostet ab 42,40 Euro pro Nacht.