9 Freizeitfahrzeug-Messen für 2019


 
 
 

Die großen Freizeitmessen sind echte Erlebniswelten. Hier gibt es Anregungen für die Reise, eine große Auswahl an Zubehör und Campingmobile zum Anfassen. Neun spannende Termine 2019 auf einen Blick.

Wenn man auf der Suche nach neuen Reisezielen ist, kommt man auf Messen gut auf neue Ideen. Besonders im Camping-Bereich bieten einige Events eine riesige Bandbreite an großen oder auch kleinen Herstellern. Nach der ersten großen Neuheiten-Messe im Jahr, der CMT in Stuttgart, verspricht insbesondere der Caravan Salon Düsseldorf durch seine Größe und die verschiedenen Bereiche einen spannenden Besuch. promobil präsentiert die neun wichtigsten Freizeit-Messen für 2019.

Hannover: abf – Messe für aktive Freizeit

30. Januar bis 3. Februar 2019, jeweils 10 bis 18 Uhr

Der Caravaning-Bereich wird in diesem Jahr vergrößert. Fast 500 Fahrzeuge werden zu sehen sein. Darüber hinaus geht es um die Themen Fahrrad und Outdoor, Fitness, Auto sowie Reisen. Vom 1. bis 3. Februar läuft außerdem die Ausstellung Photo + Adventure.

Tagesticket: 13,50 Euro (inkl. Bau- und Heimtiermesse)

Hamburg: oohh! Die Freizeitwelten der Hamburg Messe

6. bis 10. Februar 2019, jeweils 10 bis 18 Uhr

Die Messe Caravaning Hamburg ist Teil der „oohh! Die Freizeitwelten“. Wohnmobile, Caravans und Zubehör nehmen vier Hallen und damit den größten Teil der Fläche ein. Die weiteren Hallen sind Touristik, Fahrrädern, Kreuzfahrten, Fotografie und Autos gewidmet.

Tagesticket: 10 Euro (inkl. weiteren Tags ab 15 Uhr)

Essen: Reise + Camping

20. bis 24. Februar 2019, jeweils 10 bis 18 Uhr

Als Urlaubsmesse versteht sich die Reise + Camping. Neben zahlreichen Freizeitfahrzeugen und Zubehör sind in Essen viele Urlaubsländer mit ihren Ständen vertreten. Partnerregion ist Ost-Holland, ein weiterer Schwerpunkt die Skandinavienwelt. Ab 21. Februar findet parallel eine Fahrradmesse statt.

Tagesticket: 10 Euro (Mittwochs 8 Euro)

München: free – Die Reise- und Freizeitmesse

20. bis 24. Februar 2019, jeweils 10 bis 18 Uhr

Zweieinhalb von neun Messehallen sind auf der „free” für Caravans, Wohnmobile und Zelte vorgesehen. Noch etwas mehr Fläche füllen die Reiseziele und -anbieter. Fahrräder und Wassersport haben jeweils ihre eigene Halle.

Tagesticket: 9,00 Euro (Online, inkl. Münchner Auto- und Golftagen)

Nürnberg: Freizeit Touristik & Garten

27. Februar bis 3. März 2019, jeweils 9.30 bis 18 Uhr

Die Messe deckt ein breites Spektrum ab. Wohnmobile und Caravans sind ein Schwerpunkt, doch es geht ebenso um Garten, Freizeit, Wohnen, Gesundheit, Touristik, Outdoor-Aktivitäten und Grillen. Als Special Events sind am 2. und 3. März außerdem Whisky-Ausstellung und Verbrauchermesse dabei.

Tagesticket: 10,00 Euro (Online)

Berlin: Auto Camping Caravan

8. bis 10. März 2019, jeweils 10 bis 18 Uhr

In Schönefeld am Expo-Center Airport des Flughafens BER findet die noch relativ junge Messe ACC statt. Im Mittelpunkt der Messe stehen Freizeitfahrzeuge, aber auch Autos, vor allem unter dem Aspekt als Zugwagen für Caravans. Zubehör und Dienstleistungen rund um den Campingurlaub runden das Angebot ab. Zur gleichen Zeit am gleichen Ort läuft die Nutzfahrzeugmesse Transportertage Berlin.

Tagesticket: 10 Euro

Düsseldorf: Caravan Salon

31. August bis 8. September 2019, jeweils 10 bis 18 Uhr

Auf der weltgrößten Messe für Freizeitfahrzeuge präsentieren große und kleine Hersteller ihre Neuheiten für die kommende Saison. Mehr als 2000 Wohnmobile und Caravans sind hier zu sehen. Breiten Raum nehmen auch Zubehör und Komponenten ein, während Touristik eine Nebenrolle spielt. Zusammen mit den Schwestermagazinen CARAVANING und promobil hat auch CLEVER CAMPEN einen Stand.

Tagesticket: 15 Euro (2018 online, inkl. Outdoor-Messe)

Bremen: Caravan Bremen

8. bis 10. November 2019, jeweils 10 bis 18 Uhr

Rund 300 Freizeitfahrzeuge der neuen Saison sind im November auf dem Messegelände in Bremen zu erwarten. Auch das Zubehör für Wohnmobile und Caravans sowie Zelte kommen nicht zu kurz. Gleichzeitig finden auf dem Gelände außerdem die Messen Reise-Lust und Fisch & Feines statt.

Leipzig: Touristik & Caravaning

20. bis 24. November 2019, jeweils 10 bis 18 Uhr
Messetipps 2018 Leipzig

Die größte Messe dieser Art im Osten Deutschlands hat den Camping- und Caravaning-Teil weiter ausgebaut, wobei auch Zelte breiten Raum einnehmen. Zweiter Schwerpunkt bleibt die Touristik. Fahrrad- und Outdoor-Freunde kommen ebenfalls auf ihre Kosten.

Tagesticket: 10 Euro (2018 online)